Öffnungszeiten Gewerbe

Montag:
07:15 – 12:00 und 13:15 – 17:00

Dienstag:
07:15 – 12:00 und 13:15 – 17:00

Mittwoch:
07:15 – 12:00 und 13:15 – 17:00

Donnerstag:
07:15 – 12:00 und 13:15 – 17:00

Freitag:
07:15 – 12:00 und 13:15 – 16:00

 

Öffnungszeiten Ostern 2020:

Do, 09.04.2020:
07:15 – 12:00 und 13:15 – 16:00

Fr, 10.04.2020:
geschlossen

Sa, 11.04.2020:
geschlossen

Mo, 13.04.2020:
geschlossen

Ab Dienstag, 14. April 2020, sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. Schöne Ostern, bleiben Sie wenn möglich zuhause.

Aktuelle Entwicklungen COVID-19: 3. April 2020

Liebe Kundinnen und Kunden

Die aktuelle Lage erfordert von uns allen einen besonderen Einsatz und ausserordentliche Massnahmen. Gerne informieren wir Sie über die aktuelle Situation rund um die Entwicklungen der Corona-Krise. Die Entsorgungswirtschaft gehört zweifelsohne zur Grundversorgung. Damit ist nicht nur die Sammlung, sondern auch die Behandlung und das Recycling gemeint.

Maag Recycling AG ist für Sie da

Gemäss den Empfehlungen des Bundesamtes für Umwelt BAFU soll der Betrieb von privaten Recyclingbetrieben aufrechterhalten werden, sofern alle Aspekte betreffend Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz eingehalten werden können. Wir setzen die Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit BAG vollumfänglich um und arbeiten mit leicht reduziertem Betrieb.

Die Annahme für Kunden aus Gewerbe und Industrie bleibt wie gewohnt geöffnet. Wir bitten Sie, die Hygienevorschriften einzuhalten. Wenn Personen sich nicht an unsere Weisungen halten, werden sie weggeschickt.

Die Annahme in der Privat-Sammelstelle Recy-Hof ist ebenfalls weiterhin leicht reduziert geöffnet: Wir schliessen den Betrieb am Donnerstag bereits um 17.00 Uhr (bisher 19.00 Uhr).

Wir lassen maximal 6 Fahrzeuge ins Areal fahren. Der Sammelpunkt befindet sich beim Bahnhof Grüze und von dort werden die Fahrzeuge abgerufen. Es gibt lange Wartezeiten. Bitte befolgt die Anweisungen des Personals und die Vorschriften des Bundes. Bezahlen Sie wenn möglich „kontaktlos“ mit Karte. Haltet Abstand und haltet euch an die Hygienevorschriften. Nicht zwingend notwendige Entsorgungen sollten Sie dennoch in der jetzigen Phase unterlassen. Müssen Sie unbedingt viel Material entsorgen, können Sie sich gerne an unsere Disposition (+41 52 235 02 25) wenden, wir bringen Ihnen eine Mulde in der gewünschten Grösse direkt nach Hause und holen sie dort wieder ab. Ganz im Sinne von „Social Distancing“.

Unser primäres Ziel ist es, unsere Mitarbeitenden und Kunden vor einer Ansteckung zu schützen, sämtliche Entsorgungsdienstleistungen weiterhin anbieten zu können und so viele Arbeitsplätze wie möglich zu erhalten. 

Anpassung der Dienstleistungen

Die Dienstleistungen werden in allen Bereichen so weit wie möglich aufrechterhalten. Auf Kundenbesuche und Besichtigungen verzichten wir derzeit. Gibt es dringende Entsorgungen, rufen Sie uns bitte an. Wir schauen die Situation gerne individuell mit Ihnen an. Vorderhand und bis auf Weiteres führen wir keine Räumungen durch. Der Muldenservice, sowie die Abholung bei Gewerbekunden bleibt vollumfänglich bestehen.

Marktberichte

Fe-Schrotte

Die extreme Situation in Norditalien hat zu vorübergehenden Schliessungen der Stahlwerke und Giessereien geführt. Es wird erwartet, dass weitere Regionen folgen oder mangels Absatzmöglichkeiten der Neuprodukte die Produktion drosseln oder gar einstellen. Wie lange diese Situation anhalten wird und wann, bzw. ob es zu einer Ausweitung der Massnahmen und entsprechend weiteren Stillständen kommt, ist derzeit nicht absehbar. Die eingebrochene Nachfrage nach Fe-Schrotten führt zu einer ausserordentlichen Preisreduktion über alle Qualitäten.

NE-Metalle

Im Bereich der Nichteisenmetalle sind die Preise an der London Metal Exchange LME (Londoner Metallbörse) seit Anfang Jahr ca. 25% eingebrochen. Die Nachfrage bei den noch produzierenden Schmelzwerken ist stark rückläufig. Dazu kommt eine aufwendige Logistik (Wartezeiten am Zoll, Kontrollen, Formalitäten, etc.), was höhere Frachtkosten verursacht.

Weitere Wertstoffe

Seit der weltweiten Unsicherheiten auch im Rahmen der Handelsstreitigkeiten zwischen China und den USA sind die Preise von diversen Wertstoffen (Papier, Karton, Altholz, Kunststoffe, etc.) schon seit Längerem unter Druck. Eine Entspannung der Situation ist mittelfristig nicht in Sicht.

Abnahmegarantie und Grundversorgung (bzw. Grundentsorgung)

Die Maag Recycling AG sieht sich als wichtigen Teil der Entsorgungs- und Verwertungsinfrastruktur. Wir geben alles daran, auch in schwierigen Situationen eine kontinuierliche Abnahme der Wert- und Reststoffe zu garantieren. So, dass die Rohstoffe für die Produktion von notwendigen Gütern, insbesondere auch in der Schweiz, auch weiterhin gesichert sind.

Bitte helft uns mit, in dieser Situation ruhig und gelassen alles Mögliche zu unternehmen, um weitere Ansteckungen zu verhindern. Wir garantieren euch, alles daran zu setzen, Abfälle und Wertstoffe abzunehmen, auch in Krisensituationen.

Der Umwelt zuliebe – uns allen zuliebe.